BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Wiedereröffnung Alte Schule Idstedt  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Allgemein

Der DRK-Ortsverein Idstedtstellt sich vor:

 

Im DRK-Ortsverein Idstedt arbeiten wir mit insgesamt 10 Frauen ehrenamtlich zusammen im Vorstand bzw. als Bezirkshelferinnen. Waltraut Clasen engagiert sich als Erste Vorsitzende; Angelika Polzien ist die Stellvertretende Vorsitzende. Das Amt der Schatzmeisterin bekleidet Maren Berger. Schriftführerin ist Monika Asmussen. Die Aufgaben als Bezirkshelferinnen erledigen Monika Asmussen, Birgit Brogmus, Annette Gehrdt, Silke Detlefsen-Gentz, Barbara Gräf, Birgit Horns und Anette Lück.

 

Gemeinsam engagieren wir uns für insgesamt 79 Mitglieder bzw. für alle Bewohner des Dorfes und haben dabei eine Menge Spaß zusammen. Im Laufe eines jeden Jahres sind wir mit vielen Aktionen und Angeboten darum bemüht, das Dorfleben attraktiv und bunt mitzugestalten. Und das läuft bei uns im DRK-Ortsverein Idstedt, wenn nicht gerade Corona alles blockiert...:

 

An jedem zweiten Mittwoch (außer Juli+August) gibt es von 15.00 Uhrbis ca. 17.30 Uhr einen Spielenachmittag mit Kaffee und Kuchen für alle, die Lust auf Gesellschaftsspiele in froher Runde haben. Zwei Maljährlich veranstalten wir dabei ein internes Verspielen.

 

Wir bedenken unsere älteren Mitbürger ab dem 80-sten Geburtstag mit einer kleinen Aufmerksamkeit und machen Krankenbesuche, bei denen, die etwas Trost gebrauchen können.

 

Wir laden alle Mitglieder jährlich zur Jahreshauptversammlung ein. Danach gibt es für alle einen Imbiss und einen interessanten Vortrag; zu beidem sind dann auch Gäste und Freunde des DRK herzlich eingeladen.

 

Zwei Mal im Jahr richten wir das Blutspenden in unserer Gaststätte aus. Diese Aktion ist für uns immer von besonderer Bedeutung. Jeder weiß, wie wichtig Blut für Schwerstkranke oder Unfallopfer sein kann. Wer sein Blut bei uns unter ärztlicher Aufsicht spendet, wird nachseiner Blutspende natürlich verwöhnt...für unsere leckeren Broteteller sind wir mittlerweile bekannt.

 

Zu Pfingsten bieten wir zusammen mit dem Gemischten Chor Idstedts im Rahmen des Taufgottesdienstes am See für alle angemeldeten Gäste ein reichhaltiges Frühstücksbüfett an.

 

Wir beteiligen uns am Laternenfest der Freiwilligen FeuerwehrIdstedts mit der Ausgabe von heißem Kakao und Würstchen für die kleinen Laternenkinder.

 

Im Herbst veranstalten wir ein Erntedankfest mit leckerem Essen, einer Tombola und einem interessanten Vortrag. Wenn andere Vereine bzw. Aktive des Dorfes besondere Vorhaben oder Feiern veranstalten möchten, beteiligt sich der DRK-Ortsverein Idstedt häufig und sorgt gerne mit einem Kaffee- und Kuchenbüfett für das leibliche Wohl der Teilnehmer und Gäste.

 

Wird bei uns auf dem Thingplatz der Tannenbaum aufgestellt, gibt es für die Kindergartenkinder eine Obst-und Gemüsekiste als Dankeschön für das Bastelndes Baumschmucks und für ihre Lieder.

 

Im Dezember wird es bei unserer Weihnachtsfeier mit Keksen, Stollen und Kuchen durch festliche Lieder, Geschichten und Gedichte richtig gemütlich. Der Idstedter Chor trägt dabei immer mit seinem Gesang zur Weihnachtsstimmung bei.

 

Ein mal im Jahr führen wir für den DRK-Kreisverband und für den DRK-Ortsverein Idstedt eine Haus- und Straßensammlung durch.

In unserer Gaststätte finden montags zwei Yogakurse mit jeweils zehn TeilnehmerInnen statt. Wer Entspannung und Kräftigung sucht, ist hier an der richtigen Adresse.

 

Jederzeit freuen wir uns über neue Mitglieder und neue Aktive im DRK-Ortsverein Idstedt!

 

Wer Mitglied werden und unsere Arbeit unterstützen möchte, kann dies mit einem Jahresbeitrag in Höhe von 18,41€ erreichen.

 

Vielleicht möchte aber jemand lieber gleich aktiv im Ortsverein mitarbeiten? In beiden Fällen wende er oder sie sich bitte an - Waltraut Clasen, Erste Vorsitzende des Ortsvereins (Tel.: 04625 / 7397), oder an - Angelika Polzien, Stellvertretende Vorsitzende (Tel.: 04625 / 189 415).

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

23. 12. 2021