Gastlichkeit hat in Idstedt einen hohen Stellenwert.

Der Platz für das leibliche Wohl und der Ort für gemütliche Zusammenkünfte und gesellige Veranstaltungen ist die Gaststätte "Zur alten Schule".

Eine passende Unterkunft ist in den privaten Ferienwohnungen und Pensionen für Jeden zu finden.

Zu den Besonderheiten Idstedts gehört seine herrliche Lage zwischen Idstedter - und Langsee, hervorgegangen aus dem Endmoränengebiet der letzten Eiszeit. Heute geprägt durch eine abwechslungsreiche Landschaft, überwachsen durch alte Wälder, immer wieder unterbrochen durch Moore, Teiche und halboffene Flächen.

Also eine natürliche Landschaft, wie sie heute nur noch selten zu erleben ist. Geradezu eine Einladung sie durch ausgedehnte Wanderungen zu erleben. Auf dem Weg laden einzelne Stationen immer wieder zum Verweilen ein.

So zum Beispiel:

- die Idstedt Stiftung, zum Gedenken an den deutsch/dänischen Krieg

- unsere Räuberhöhle, mit unheimlicher Geschichte

- unsere Badestelle am Idstedter See