Das Königspaar Anne Roder und Bernd Detlefsen (Mitte, mit Kette) mit den Honoratioren des Vereins

Viele neue Mitglieder zum Schützenfest

65 Teilnehmer kämpften im Schützenverein von 1957 um die Königswürde. Nach jeweils knapp 400 Schuss stand das Regentenpaar gegen halb zwei am letzten Samstag fest: 

Anne Roder „die Neue“ und Bernd Detlefsen „der Treue“.

Mit ihnen wetteiferten beim Vogelschießen gleich elf neue Mitglieder. So viel Zulauf auf einmal hatte Vorsitzender Holger Behmer in seiner Amtszeit noch nicht erlebt. Damit sei das Vereinsgeschehen ordentlich belebt worden, freute er sich.
Als Preisträger nach dem Königspaar zeichnete er in dieser Reihenfolge aus: 

1.     Ronja Rausch & Detlef Hansen
2.     Katarina Meßtorff & Sven Ivers
3.     Katja Petersen & Hans-Wilhelm Clasen
4.     Alex Ivers & Thomas Christensen
5.     Andrea Wiebers & Holger Behmer

Trostpreise: bekamen Karin Detlefsen & Heinz Schulze weil sie nach dem jeweiligen Königsschuss dran gewesen wären.

In guter Stimmung wurde bis zum Morgengrauen getanzt. Als nächsten Termin gab der Vorsitzende das interne Pokalschießen am 7. September bekannt. Außerdem ändert sich im nächsten Jahr etwas: Der traditionelle Termin fürs Schützenfest kann nicht gehalten werden. Es wird dann bereits am 25. Mai gefeiert.

                                                                                                                                                     stz