von hinten links, Andreas Weckesser, Bernd Detlefsen, Erhard Heuseler, Sven Ivers, Dieter Krönert, Mitte: Michael Scurla, Dennis Ochss, Malte Ohm, Jens Fischer Vorne: Holger Behmer, Wehrführer Helge Petersen, Karl-Friedrich Schmidt.

 

Jahreshauptversammlung Feuerwehr Idstedt 09.02.2018

Der Gemeindewehrführer Helge Petersen berichtete in seinem Jahresrückblick 2017 über 27 Einsätze der Idstedter Feuerwehr. Darüber hinaus wurden zahlreiche Tagesfortbildungen über Erste Hilfe, Maschinistenausbildung und Digitalschulung durchgeführt. Weiter fanden Übungsdienste der Jugendfeuerwehr Böklund mit Unterstützung der Feuerwehr Idstedt am Standort Idstedt statt, sowie der Kreisfeuerwehrmarsch in Erfde. Herausragend war der Gewinn des Henry Dunant Pokals durch unsere Feuerwehr, vertreten durch Jürgen Vogt und Dennis Ochss.
Folgende Veranstaltungen fanden unter tatkräftiger Mithilfe der Idstedter Feuerwehr statt:
24.06.2017 Kinderfest, 26.08.2017 Sommerfest Feuerwehr, 23.09.2017 Laternelaufen des Kindergartens, Bewegungsfahrten der Gruppen, Blutspendeaktion DRK unter zahlreicher Beteiligung von Feuerwehrkameraden, das jährliche Feuerwehrfest im November, Beteiligung am Volkstrauertag durch 16 Kameraden, Unterstützung beim Tannenbaumaufstellen auf dem Dorfplatz, Unterstützung Tannenbaumverkauf am Gerätehaus. Zahlreiche hier nicht einzeln erwähnte kurzfristige Einsätze ohne Alarmierung durch die Leitstelle kamen noch dazu.
Als neue Mitglieder wurden die Anwärter: Andreas Weckesser, Johann Brodersen und Daniel Lorenz in die Feuerwehr aufgenommen. Dazu kommen noch Mark John und Tim Friedrichsen als fertig ausgebildete Feuerwehrleute und Atemschutzgeräteträger. Nach Ausscheiden des alten Kassenwartes im Juni 2017 wurde Erhard Heuseler zum neuen Kassenwart gewählt.
Die zahlreichen Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft zeugen von einem hohen Stellenwert, den die Feuerwehr in der Gemeinde hat.
10 Jahre Mitgliedschaft FM Nicolai Vogt, 20 Jahre Mitgliedschaft HFM(3 Sterne) Malte Ohm, 50 Jahre Mitgliedschaft LM Karl Friedrich Schmidt, 50 Jahre Mitgliedschaft OBM Volker Vahlendick, 50 Jahre Mitgliedschaft  LM Bernd Detlefsen und 60 Jahre Mitgliedschaft BM Dieter Kröhnert.
Nach den Ehrungen konnte der Wehrführer Helge Petersen Dennis Ochss und Sven Sievers vom OFM zum HFM(2 Sterne), sowie Jens Fischer und Erhard Heuseler vom FM zum OFM befördern.
Im Anschluss dankte der Wehrführer Helge Petersen dem Kameraden Holger Behmer für sein außerordentliches Engagement und seinen beispiellosen Einsatz als aktiver Feuerwehrmann und überstellte ihn auf eigenen Wunsch und mit sofortiger Wirkung in die Ehrenabteilung. Sandy Kania muss aufgrund eines Umzuges die Feuerwehr verlassen. Der Wehrführer bedankt sich bei ihr für die gute Zusammenarbeit.
In seinen Grußworten dankte Bürgermeister Edgar Petersen im Namen der Gemeinde für den großartigen Einsatz der Feuerwehr im abgelaufenen Jahr. Er hob die hohe Einsatzbereitschaft und die gute Motivation der gesamten Wehr hervor und lobte besonders den Einsatz zum Schutz der Häuser in den überschwemmten Bereichen der Gemeinde. Zum Schluss gab er seiner Hoffnung Ausdruck, dass  die zukünftige Gemeindevertretung die Feuerwehr weiterhin angemessen unterstützen wird.
Unter Punkt Verschiedenes wies der Wehrführer darauf hin, dass zukünftig kleine Alarme nur noch digital durch die Leitstelle ausgelöst werden. Eine Sirenenalarmierung findet dann nicht mehr statt.
Zum Schluss bedankt sich der Gemeindewehrführer Helge Petersen für die sehr gute Zusammenarbeit mit dem Vorstand und die außerordentliche Motivation der gesamten Wehr im abgelaufenem Jahr. Bei jedem Einsatz und jeder notwendigen Arbeitsleistung fanden sich immer genügend freiwillige Kameraden.