Dörferpokalschießen 2012

 

Jedes Jahr lädt die Sportschützensparte im VfL Eiche Vereine und Institutionen aus der Gemeinde und deren Nachbarschaft zu sich auf die modernen Kleinkaliber- und Luftgewehrstände ein. Diesmal nahmen 25 Mannschaften mit 88 Schützen daran teil. In 176 Durchgängen mussten sie stehend aufgelegt in 100m Entfernung die Mitte treffen sowie mit der Luftdruckwaffe nach zehn Metern möglichst den kleinen schwarzen Punkt.

Dafür wechselten Wanderpokale die Besitzer, und einen musste Spartenleiter Edgar Petersen in seiner Funktion als Bürgermeister sogar neu stiften, nämlich den an das beste Damen-Team: Er wurde mit 467,8 Ringen gewonnen von der 3. Mannschaft des Schützenvereins Idstedt von 1957. Monika Behmer, Waltraut Clasen und Elke Schackert sicherten sich diesen Erfolg vor ihrer 4. Mannschaft (437,6 R.), den „Stallmädchen" II vom Reiterhof Petersen (435,2), der Schützengilde Neuberend (417,0), dem DRK Idstedt (410,1) sowie den „Stallmädchen" I (338,2).

Bei den Herren oder in gemischten Teams waren 19 Mannschaften angetreten. Auch hier gewann der Schützenverein Idstedt von 1957 mit Holger Behmer, Ralf Wiemeier, Björn Zimmer und Heinz Schulze. Sie schafften 467,3 Ringe. Auf den nächsten Plätzen folgten die Angelsportgemeinschaft Idstedt (462,8), FFW. Feuerwehr Idstedt I (456,2), Gemeinde Idstedt (453,3), Schützengilde Neuberend (449,6), Motorsportfreunde Idstedt (447,9), Kailer Design (446,6) sowie FFW. Feuerwehr Idstedt II und Stolker Sportschützen mit jeweils 445,2 Ringen.

Damenmannschaf

Pl. Mannschaften Starter LG.ges. KK.ges. gesamt
1 Schützenverein Idstedt 3 Behmer, M. (100,1); Schackert, E. (99,3); Clasen, W. (96,7) 296,1 171,7 467,8
2 Schützenverein Idstedt 4 Petersen, M. (99,0); Petersen, K. (91,0); Berger, M. (86,9) 276,9 160,7 437,6
3 Stallmädchen 2 Petersen, K. (97,2); Sommer, N. (92,8); Jackwert, N. (81,7) 271,7 163,5 435,2
4 SV Neuberend II Oehlert, S. (92,5); Tellkamp, H. (91,4); Höck, A. (80,3) 264,2 152,8 417,0
5 DRK Idstedt Clasen, W. (96,8); Perleberg, R. (81,5); Berger, M. (77,5) 255,8 154,3 410,1
6 Stallmädchen I Funke, J. (86,2); Traulsen, L. (59,8); Brodersen, A. (53,1) 199,1 139,1 338,2

 

Herrenmannschaft

Pl. Mannschaften Starter LG.ges. KK.ges. gesamt
1. Schützenverein Idstedt Wiemeier, R. (100,4); Behmer, H. (100,1); Schulze, H. (90,5) 291,0 176,3 467,3
2. ASG Idstedt Engelhard, T. (98,4); Wiemeier, R. (97,8);Hagge-Ellhöft,H.(89,8) 286,0 176,8 462,8
3. FFW I Scurla, R. (96,3); Gosch, D. (94,7); Scurla, M. (90,3) 281,3 174,9 456,2
4. Gemeinde Idstedt Petersen, E. (100,1); Polzien, A. (91,4); Behmer, M. (89,6) 281,1 172,2 453,3
5. SV Neuberend Oehlert, R. (91,7); Wicknig, F. (89,5); Humburg, H. (89,3) 270,5 179,1 449,6
6. MSF Ziemert, J. (96,0); Ohlsen, C. (93,2); Becker, B. (90,1) 279,2 168,7 447,9
7. Fa. Kailer Design Krüger, K. (97,0); Vogt, J. (92,9); Vogt, S. (92,0) 281,9 164,7 446,6
8. Sposchü Stolk Hagge, F. (95,4); Langenbach, J. (93,3); Morthorst, H. (93,2) 281,9 163,3 445,2
9. FFW 2 Wiemeier, R. (91,1); Marxsen, S. (90,6); Petersen, H. (90,3) 272,0 173,2 445,2
10. Schützenverein Idstedt2 Griese, M. (101,0); Petersen, H. (84,9); Berger, H. (79,2) 265,1 162,8 427,9
11. MSF 2 Brodersen, H. (97,8); Brodersen, R. (90,4); Schöngast, F. (81,0) 269,2 154,0 423,2
12. Fa. Kailer Design 2 Vogt, K. (91,2); Ripke, I. (80,9); Vogt, N. (79,0) 251,1 160,7 411,8
13. Jäger Idstedt Hass, F. (94,1); Matschulat, H. (86,2); Jönk, J. (84,3) 264,6 144,6 409,2
14. Gemeinde Neuberend Pölig, K. (90,1); Guthardt, H. (89,7); Farber, E. (76,1) 255,9 148,3 404,2
15. Boule Club Idstedt I Timm, V. (92,2); Jaenicke, C. (84,2); Thies, F. (66,5) 242,9 161,2 404,1
16. Idstedter Bogensportler Spreng, P. (90,7); Van Afferden, P. (78,1); Schmarje, U. (77,6) 246,4 155,3 401,7
17. Boule Club Idstedt 2 Nitsch, M. (95,9); Nitsch, B. (93,0); Nitsch, C. (42,8) 231,7 161,9 393,6
18. Chor Neuberend Clasen, G. (94,1); Jörgensen, V. (80,6); Haggen, U. (87,1) 261,8 127,7 389,5
19. Gemischter Chor Idstedt Schulze, H. (88,2); Berger, M. (87,9); Hansen, M. (71,2) 247,3 122,9 370,2