Idstedt lšutet die Vorweihnachtszeit ein

Auch in diesem Jahr wird die neue Tradition, einen Tannenbaum auf dem Ting Platz aufzustellen, fortgeführt. Unter Führung des Kulturkreisvorsitzenden Holger Behmer, wurde wieder ein sehr schöner Tannenbaum organisiert und der Ting Platz für ein gemütliches Beisammensein hergerichtet. Nachdem die Lichter angebracht waren, haben die Kinder des dänischen Kindergartens die Tanne wieder geschmückt. Zusätzlich zur großen Tanne, wurde auch eine kleine Tanne, die von zwei Eiben flankiert dort schon das ganze Jahr steht, auch mit geschmückt. Danach gab es für alle Anwesenden Punsch vom Chor und Grillwurst von der Feuerwehr. Der Chor gab zwischendurch auch immer wieder kleine Gesangseinlagen und lies dadurch etwas vorweihnachtliche Stimmung auf kommen. Bei milden November Temperaturen und trockenem Wetter, wo es Vormittags noch gar nicht nach aussah, versammelt sich wieder viele Idstedter aller Altersklassen zum Klönschnack bei Punsch und wärmenden Feuerkörben und ließen den Freitag Abend so gemütlich ausklingen.
Wie jedes Jahr, so hoffen auch dieses Jahr wieder alle Beteiligten, das der Weihnachtsschmuck vor Vandalen geschützt bleibe und alle Idstedter und Besucher Idstedts sich daran bis Silvester erfreuen können.

 

 

 

 

 

 

 

100_0910-413.jpg 100_0921-800.jpg 100_0913-800.jpg 100_0914-800.jpg 100_0911-800.jpg 25._054.jpg kulturkreis0036.jpg kulturkreis0032.jpg kulturkreis0016.jpg kulturkreis0019.jpg kulturkreis0005.jpg