Das Dorf Idstedt

Idstedt, 10 KM nördlich von Schleswig gelegen, ist ein ruhiger Luftkurort mit etwa 830 Einwohnern, umgeben von viel Wald und an einem 38 Hektar großem See gelegen. Gleich zwei Fernwanderwege gehen durch Idstedt hin durch. Zum einem währe da der historische Ochsenweg und zum andern der europäische Fernwanderweg Dänemark-Italien.

Ob Wanderer, Durchreisender oder Urlauber. Jedem hat Idstedt etwas zu bieten und lädt zum längerem verweilen ein.

Das Wappen von Idstedt

über blau-goldenem Wellenschildfuß in Gold eine grüne zweistämige Eibe, rechts und Links begleitet von drei bogenförmig untereinander stehenden grünen Findlingen.