Idstedt-Gedächtnis-Pokalschießen 2011

Anlässlich der Pokalverleihung des Idstedt-Gedächtnis-Pokalschießens, sowie des 100 Schuss 100 m - KK Marathonschießens begrüßte der Spartenleiter E. Petersen das Vorstandsmitglied der Idstedt-Stiftung Hans-Werner Staritz und alle anwesenden Pokalgewinner.
Herr Staritz ging in einem kurzen Grußwort auf das Zustandekommen des Gedächtnis-Pokal-Schießens ein, und er bemerkte, dass man heute auf freundschaftlicher und sportlicher Basis miteinander umgehe. An diesem Wettkampf nahmen 143 Schützen mit 38 Mannschaften aus 18 Vereinen teil. Geschossen wurde Luftgewehr und KK 50 m halbe Auflage.
Alle Sieger bekamen einen Wanderpokal, der im nächsten Jahr wieder verteidigt wird. Die Pokale wurden vom Vorstandsmitglied der Idstedt-Stiftung und dem Spartenleiter übergeben.

Idstedt-Gedächtnis-Pokalschießen vom 16.08. bis 18.08.2011 - 154 kB