Frischwassergebühren

Die Gemeinde Idstedt bezieht Ihr Frischwasser vom Wasserbeschaffungsverband (WBV) Südangeln. Der WBV wurde am 07.03.1977 gegründet und versorgt 26 Gemeinden im Amt Südangeln und über die Amtsgrenzen hinaus in den Südanglerbereich.
Das Wasser wird aus verschiedenen Brunnen aus 130 Meter gefördert und aus dem Wasserwerk in Süderfahrenstedt verteilt. Der Härtegrad des Wassers liegt bei 1,5 - 2,5.
Weitere Informationen zum WBV Südangeln sind auf den Webseiten des Amtes Südangeln zu finden.

Idstedt erhebt für Frischwasser 118€ Grundgebühren pro Jahr und 0,63€ pro verbrauchten Kubikmeter Wasser.