Aktion sauberes Dorf wieder erfolgreich

Auch in diesem Jahr sollte die Aktion sauberes Dorf stattfinden. Das der Termin vor einigen Jahren in den April verschoben wurde, sollte sich auch in diesem Jahr wieder als richtig erweisen. Bei guten und trockenem Wetter haben sich wieder zahlreiche Idstedter von Jung bis Alt zum Müllsammeln am Feuerwehrgerätehaus zusammen gefunden. Zwar waren es in diesem Jahr weniger Helfer, dennoch konnte man erfolgreich Idstedts Umgebung von Müll befreien. Der Trend der letzten Jahre, das weniger Müll gefunden wird, konnte auch in diesem Jahr wieder bestätigt werden, wenn auch der Unterschied zum vorherigen Jahr nicht mehr so groß war. Das Dosen- und Einwegflaschenpfand zeigt langsam Wirkung, so dass kaum Pfandflaschen und -dosen gefunden wurden. Nachdem alle Helfer wieder am Feuerwehrgerätehaus eingetroffen waren, konnte man sich bei Getränken und Erbsensuppe in geselliger Runde vom Sammeln erholen. Auch 2011 wird wieder zum Müllsammeln aufgerufen werden, wünschenswert wäre das die Beteiligung wieder etwas ansteigt und mehr Erwachsene teilnehmen.