Dörferpokalschießen 2009

 

 

Auch in diesem Jahr nahmen wieder 29 Mannschaften am Dörferpokalschießen teil. Insgesamt haben 107 Schützen in 214 Durchgängen um die Pokale geschossen.
Von den 9 reinen Damenmannschaften konnten sich die Damen der ersten Mannschaft des Schützenvereins Idstedt durchsetzten. Bei den gemischten und Herrenmannschaften hatten die Schützen der Schützengilde Neuberend die Nase vorn.
Im einzelnen sieht die Rangfolge wie folgt aus:

Damen
Schützenverein Idstedt I 459,6 Ringe
DRK Idstedt 458,0 Ringe
Reitmädels Idstedt I 451,4 Ringe
Die 3 Moni`s 446,1 Ringe
Reitmädels II 443,8 Ringe
Reitmädels III 434,1 Ringe
Schützenverein Idstedt II 419,3 Ringe
Fachmarktzentrum Idstedt 414,4 Ringe
Schützengilde Neuberend 401,5 Ringe

 

Gemischte und Herren
Wanderpokal
Schützengilde Neuberend 456,4 Ringe
Plätze
 
Schützenverein Idstedt I 451,9 Ringe
Neuberender Weg 450,4 Ringe
Schützenverein Idstedt II 443,9 Ringe
Gemischter Chor Idstedt 438,7 Ringe
Straßenmeisterei Süderbrarup 438,3 Ringe
Gemeinde Idstedt 437,9 Ringe
Amt Südangeln 435,8 Ringe
Feuerwehr Idstedt II 431,7 Ringe
Fa. Kailer Design 429,9 Ringe
ASG Idstedt 429,5 Ringe
Feuerwehr Idstedt I 428,9 Ringe
Jäger Idstedt 427,5 Ringe
Die Stallburschen 420,5 Ringe
Idstedter Bogensportler I 413,6 Ringe
Fachmarktzentrum Idstedt 378,1 Ringe
Boule Club Idstedt 369,7 Ringe
Deutsch-Dänische-Opelfreunde II 363,9 Ringe
Idstedter Bogensportler II 358,4 Ringe
Deutsch-Dänische-Opelfreunde I
309,9 Ringe