27.06Kinderfest bei gutem Wetter

Auch in diesem Jahr hatte Petrus wieder ein Einsehen mit den Idstedter Kindern. Obwohl es die Woche vor dem Kinderfest nicht so aussah, als ob es trocken bleiben würde, konnte das Kinderfest bei bestem, wenn auch windigem, Wetter durchgeführt werden. Zahlreiche Kinder konnte sich Morgens ab 10 Uhr in einem Wetterkampf bei verschiedenen Spielen, die von den beteiligten Eltern und von ortsansässigen Vereinen aufgebaut wurden, in ihrer jeweiligen Altersklasse messen. Die Spiele gingen bis12:30 Uhr. Nach einer kleinen Pause wurde dann um 13 Uhr der Fahrradparcour eröffnet, wo alle, die Fahrrad fahren können, ihr Geschick unter Beweis stellen konnten. Gegen 16 Uhr wurden dann alle Kinder von Ihrer Neugier erlöst und die Sieger wurden bekannt gegeben. Ein Liste der Sieger folgt in Kürze. Anschliessend gab es noch einen Marsch durchs Dorf mit musikalischer Unterstützung.
Auch für das leibliche Wohl war gesorgt. Schon Mittags hatte die Freiwillige Feuerwehr Idstedt Grillgut und Pommes bereit. Auch Abends wurde, neben der Würstchen für die Kinder, gegrilltes und Pommes angeboten.
Man kann allen Beteiligeten an der Organisation und der Durchführung nur danken für die geopferte Zeit und das gelungene Kinderfest.

Bilder: Holger Behmer